Dulce lactis mit Meersalz

Dulce lactis mit Meersalz 100g

Zutaten: Vollmilch, Zucker, Meersalz Ohne Konservierungsstoffe
Mögliche Allergene: milch,
Brennwert kJ / kcal 1373/328
Fett 8g
davon ges. Fettsäuren 5.4g
Kohlehydrate 55.3g
davon Zucker 55.3g
Ballaststoffe 0g
Eiweiß 7.8g
Salz 0.56g

... mit Meersalz?? Hört sich wirklich eigenartig an, oder? Ein Kunde aus der Normandie erzählte, Mémé (die Großmutter) habe die Milchcreme mit Salz gemacht. Nun, die Franzosen verstehen sich aufs Essen - das Ergebnis gibt ihnen recht.

**Derzeit ist Dulce lactis mit Meersalt unser beliebtestes Produkt**

Milchcreme mit Meersalz aus der Bretagne (Sel gris de Guérande, Frankreich) schmeckt etwas weniger süß als die anderen Milchcreme-Varianten und dafür etwas kräftiger - nicht vordergründig salzig.

Säure: mild

Unsere Milchcrème stellen wir mit viel Geduld aus Kuhmilch her. Sie schmeckt himmlisch nach Karamel.

In vielen spanisch-sprachigen Ländern ist Milchcrème bekannt als "Dulce de leche", in Peru als "Manjar" oder "Manjarblanco", in Mexico als "Cajeta" (manchmal mit Ziegenmilch) und in Bolivien, so haben wir gehört, nennt man sie "Arequipe". In Frankreich kennen es manche als "Confiture de lait".

Natürlich wissen wir, dass manches Glas den Weg bis aufs Brötchen nicht geschafft hat. Das macht nichts - es hat ja keiner gesehen!

Der echte Kick: Milchcreme dünn auf Eierpfannkuchen aufstreichen, Pfannkuchen aufrollen und reinbeißen. Party ist garnichts dagegen!
Der Milchcreme-Himmel: Milchcreme auf Hefezopf, darauf in Scheiben geschnittene frische Erdbeeren. Hmmmm!

Artikel Dulce lactis mit Meersalz in den Korb legen »Dulce lactis mit Meersalz« 100g ⇒ 3,50 € in den Korb legen Artikel Dulce lactis mit Meersalz in den Korb legen

Unsere Produkte stellen wir alle in handwerklicher Qualität her. Das ist uns wichtig!
Dadurch sind leichte Abweichungen in der Farbe, der Textur und auch im Geschmack immer möglich und durchaus erwünscht.

Alle Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer - zzgl. Versandpauschale 4,50 €.

« zurück «